Jahreshauptversammlung Januar 2006


Beitragsbewertung:  / 1
SchwachSuper 

Am 27. Januar fand im Gerätehaus Flüggendorf die Hauptversammlung der freiwilligen Feuerwehr Flüggendorf für das Jahr 2005 statt. Wehrführer Bernd Sievers konnte neben den 36 Kameradinnen und Kameraden und einigen Gästen auch unseren Bürgervorsteher Eckhard Jensen und unseren Bürgermeister Michael Koops begrüßen.

In seinem Jahresbericht 2005 konnte Wehrführer Bernd Sievers für seine Wehr ein arbeitsreiches Jahr bilanzieren. Bei 16 Einsätzen, vielen Diensten, Lehrgängen und Schulungsveranstaltungen wurden über 2200 Arbeitsstunden geleistet. Ein Höhepunkt des Jahres war die Übergabe des neuen Mehrzweckfahrzeuges (MZF) am 16. Juli 2005.

Die Höhepunkte des Jahres 2006 werden die Leistungsbewertung "Roter-Hahn 2" am 2 September und die Übergabe des neuen LF 10/6 am Jahresende sein. Bei den Wahlen wurde Torsten Naase zum neuen Gruppenführer ZS und Klaus Lassen zu seinem Stellvertreter gewählt. Als Beisitzer im Vorstand wurde Stefan Grygiel gewählt. Björn Bauer ist für zwei Jahre Kassenprüfer unserer Wehr. Aufgrund der erfolgreichen Teilnahme an verschiedenen Lehrgängen und der erforderlichen Dienstzeit wurden folgende Kameraden von unserem Gemeindewehrführer Ernst Peter Schütt befördert: Daniel Diedrichsen* zum Feuerwehrmann. Stefan Grygiel, Björn Bauer, Christoph Dibbern*, Michael Kahl und Dominik Meier zum Oberfeuerwehrmann und Torsten Naase zum Hauptfeuerwehrmann. Zum Löschmeister wurden Lars Theede, Franz Schmidt und Peter van Wickeren befördert. Die Kameraden Kay Theede und Reimer Stieglitz wechselten in die Ehrenabteilung.

Wehrführer Bernd Sievers dankte den beiden für ihren aktiven Dienst und überreichte ihnen im Namen seiner Wehr einen Präsentkorb. Lars Theede wurde von unserem Bürgermeister Michael Koops mit dem Brandschutz-Ehrenzeichen in Silber für seine 25jährige Mitgliedschaft in unserer Wehr ausgezeichnet. Für 20 Jahre Mitgliedschaft wurden Peter Ott, Franz Schmidt und Eckhard Knöller und für 10 Jahre Mitgliedschaft wurde Christian Petersen* geehrt. Anschließend hatten die Gäste das Wort. Gemeindewehrführer Ernst Peter Schütt bedankte sich bei der Wehr für die gute Zusammenarbeit im abgelaufenen Jahr. Unser Bürgermeister Michael Koops überbrachte die Grußworte der Gemeindevertretung und Verwaltung. Er bedankte sich hinsichtlich seines letzten Amtsjahres für die gute Zusammenarbeit bei der Wehr. Wehrführer Frank Otto von der F.F.Schönkirchen, Peter Hinrichsen vom ASB und Hauptmeister Rosburg von der Polizeistation Schönkirchen überbrachten die Grüße ihrer Organisationen an unsere Wehr.

Die Kameraden Stefan Grygiel, Michael Kahl, Björn Bauer und Dominik Meier wurden zu Oberfeuerwehrmännern befördert (von links). Darüber hinaus wurde der Kamerad Stefan Grygiel für ein Jahr zum Vorstandsbeisitzer und Björn Bauer für zwei Jahre zum Kassenprüfer gewählt.

Der Kamerad Klaus Lassen wurde zum stellvertrenden Gruppenführer ZS gewählt. Zudem wurde der Kamerad Torsten Naase zum Gruppenführer ZS gewählt und zum Hauptfeuerwehrmann befördert.

Der Kamerad Lars Theede wurde für seine 25 jährige aktive Mitgliedschaft mit dem Brandschutzehrenzeichen in Silber am Bande geehrt.

Die Kameraden Eckard Knöller, Peter Ott und Franz Schmidt wurden für ihre 20 jährige Mitgliedschaft geehrt.

Die Kameraden Peter v. Wickeren und Franz Schmidt wurden zu Löschmeistern befördert.

Der Kamerad Reimer Stieglitz und der Kamerad Kai Theede wechselten in die Ehrenabteilung

  • IMG_3501kl
  • IMG_3503kl
  • IMG_3504kl
  • IMG_3507kl
  • IMG_3509kl
  • IMG_3511kl
  • IMG_3513kl

 

 

 

Seite 2 - Die Wahlen


Seite 3


Seite 4



 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren