Flüggendorfer Osterfeuer 2011


Beitragsbewertung:  / 2
SchwachSuper 

Flüggendorf - Strahlend blauer Himmel, frühlingshafte Temperaturen und eine leichte Brise….

Seit Tagen schon genießen wir in Norddeutschland wunderbares Frühlingswetter und auch am Ostersamstag ließ uns das Wetter nicht im Stich. Gegen 19.00Uhr strömten zahlreiche Besucher aus Flüggendorf und Umgebung zum Bolzplatz, den die Freiwillige Feuerwehr Flüggendorf wieder einmal in eine kleine Festwiese umgewandelt hatte.

Nach Überprüfung der Windrichtung hatten die Kameraden die Verpflegungszelte so aufgebaut, dass eventuell entstehender Rauch aus dem Feuer nicht in die Zelte getrieben wurde. Die Besucher konnten sich auch diese Mal bei Pommes, Grillfleisch im Brötchen, Würstchen und Frikadellen vom Grill und warmen und kalten Getränken zu einem gemütlichen Plausch am Osterfeuer treffen. Sitzbänken und Strohklappen luden zum längeren Verweilen ein. Für die Kinder gab es an einem separaten Feuer kostenloses Stockbrot. Den Kleinsten halfen beim „Backen“ die Jungen und Mädchen der Jugendfeuerwehr. Bis spät in die Nacht wurde gegessen, getrunken und geschnackt. Am Ostersonntag trafen sich dann wieder einige Freiwillige und übernahmen die Aufräumarbeiten. Dank des Wetters schauen wir auf ein erfolgreiches Osterfeuer zurück und freuen uns auf das nächste Jahr….

  • dsc_0167
  • dsc_0169
  • dsc_0177
  • dsc_0180
  • dsc_0188
  • dsc_0192
  • dsc_0204
  • dsc_0206
  • dsc_0211
  • dsc_0235
  • foto0814
  • foto0815
  • foto0817
  • foto0818
  • foto0819
  • foto0821
  • foto0822
  • foto0825
  • foto0827
  • foto0829
  • foto0831

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren