Containerbrand im Klosterkamp 2010


Beitragsbewertung:  / 1
SchwachSuper 

Am heutigen Samstag. den 08.05.wurden wir um 07:11 Uhr per Melder und Sirene durch die Leitstelle alarmiert. Die Leitstelle informierte uns, dass im Klosterkamp/Oppendorfer Weg ein Altkleider-Container brannte.Das TLF 16/24 rückte als erstes Fahrzeug aus und traf zeitgleich mit dem Gemeindewehrführer E.P.Schütt und der Polizei am Einsatzort ein.

Der Container wurde mit Hilfe eines Brecheisens geöffnet, und das Feuer mit der Schnellangriffseinrichtug abgelöscht.

Das LF10/6 als zweites Fahrzeug traf 3.Minuten später an der Einsatzstelle ein, brauchte aber nicht weiter eingreifen.

Das LF16TS konnte auf der Anfahrt zum Einsatz umkehren, da das Feuer schnell

gelöscht war. Ein Verursacher konnte nicht ermittelt werden.

Die Polizei nahm die Ermittlungen auf.

Einsatzende 07:35 Uhr

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren