Besuch von der AWO-Ferienfreizeit im Gerätehaus 2012


Beitragsbewertung:  / 1
SchwachSuper 

Eine Gruppe von Kindern im Alter von fünf bis zehn Jahren der AWO-Ferienfreizeit besuchte uns am 10. Oktober in unserem Gerätehaus.

Dort erwartete die Kinder unser Brandschutzerzieher aus Flüggendorf, Christoph Dibbern, und zwei aktive Mitglieder der Schönkirchener Wehr, sowie der Ortswehrführer aus Schönkirchen.

Nach der Begrüßung wurden die Kinder in zwei Gruppen eingeteilt.
Während die eine Gruppe von unserem Brandschutzerzieher theoretisch unterrichtet wurde, wurde die andere Gruppe durch das Gerätehaus geführt und die Fahrzeuge vorgeführt und die Technik erklärt.

Natürlich durften die Kinder auch in den Fahrzeugen platz nehmen und sich ein Bild von unserer Arbeit im Einsatz machen und anschließend auch mal unsere Feuerwehrschutzausrüstung anziehen, was zu allgemeinem lachen führte.....

 

Nach knapp zwei Stunden fuhren wir die Gruppe mit unseren MZF und MTF zur AWO-Tagesstätte in der Schönberger Landstraße, was natürlich ein besonderes Highlight für die Kinder war.

 

Wir bedanken uns bei der AWO für das Interesse an uns und unserer Arbeit und freuen uns jederzeit wieder auf einen erneuten Besuch bei uns im Gerätehaus.

(Text von der FF Schönkirchen)

  • 2012-10-10 09.59.18
  • 2012-10-10 10.57.37
  • 2012-10-10 10.59.10
  • 2012-10-10 11.01.31
  • 2012-10-10 11.39.18
  • 2012-10-10 11.45.07
  • DSC_0219
  • DSC_0220
  • DSC_0221
  • IMG_1276
  • IMG_1279
  • IMG_1280

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren