Tech.Hilfe Einsatz im Möhlenweg 2015


Beitragsbewertung:  / 0
SchwachSuper 

Am  Sonntag den  19.07.2015 wurden  wir von unserem Funkmeldeempfänger  um  18Uhr22  zu einem  Einsatz „tech. Hilfe im Möhlenweg“ alarmiert.   

Als wir am  Gerätehaus in Flüggendorf eintrafen konnten  wir ein  Ölspur von  Flüggendorf bis zur Oppendorfer Mühle ausmachen.

Ein Fahrzeug  hatte Öl verloren und dieses Spur zog ich  den  gesamten Möhlenweg entlang.

 

Nach  Absprachen mit  der vor Ort anwesenden  Polizei  streuten  wir mit  Ölbindemittel den  gesamten Möhlenweg  ab.

Unterstützung bekamen  wir durch  6 Kameraden  der FF Schönkirchen  die die Spur auch mit  einem flüssigen Ölbindemittel  bearbeiteten.

Nachdem  das Bindemittel  ausgestreut  war wurde der  gesamten Möhlenweg wieder gefegt.

Das Bindemittel  wurde  in blaue Müllsäcke geschippt und wird durch  Bauhof des Amtes Schrevenborn fachgerecht  entsorgt.   

Nach  der Übergabe der Straße an  die Polizei war  um 20Uhr30 Feierabend.

Der Verursacher konnte leider bis jetzt nicht  ermittelt werden.

-Leider keine Einsatzfotos- 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren