Sturmschaden auf den Hof Dibbern Möhlenweg 2014


Beitragsbewertung:  / 3
SchwachSuper 

Am 27.05.2014 wurden wir durch den Meldeempfänger zu einem technischen Hilfe Einsatz auf dem Hof Dibbern im Möhlenweg3 alarmiert.

An einer großen Kastanie, die mitten auf dem Hofplatz steht, war beim Sturm ein dicker Ast abgebrochen und in die darunterliegende Spielecke der Kinder gestürzt. In unmittelbarer Nähe befindet sich auch der Absattelplatz für die Pferde.

Glücklicherweise waren die Kinder nicht am spielen, 10 Minuten früher wäre es viel schlimmer gekommen, denn zu diesem Zeitpunkt spielten zwei Kinder unter dem Baum. 

Der abgebrochene Baumausleger krachte gegen den Stall und beschädigte das Dach und die elektrische Anlage an der Häuserfront. 

Nach Beseitigung des ersten Sturmschadens entschlossen wir uns, den kompletten Baum runterzunehmen, da der Kern des Hauptstammes auch schon morsch wirkte und wir es nicht verantworten wollten, bei weiter zunehmendem Sturm den Rest des Baums stehen zu lassen.

Gegen 21°° waren wir wieder im Gerätehaus.

  • sturmeinsatz_01
  • sturmeinsatz_02
  • sturmeinsatz_03
  • sturmeinsatz_04
  • sturmeinsatz_05
  • sturmeinsatz_06
  • sturmeinsatz_07
  • sturmeinsatz_08
  • sturmeinsatz_09
  • sturmeinsatz_10
  • sturmeinsatz_11
  • sturmeinsatz_12
  • sturmeinsatz_13
  • sturmeinsatz_14
  • sturmeinsatz_15
  • sturmeinsatz_16
  • sturmeinsatz_18
  • sturmeinsatz_19

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren