Unser Osterfeuer „ reloaded“ 2013


Beitragsbewertung:  / 1
SchwachSuper 

 

Samstag, den 27.04. war es endlich soweit. Das verschobene Osterfeuer konnte nachgeholt werden.

Bei gutem Wetter trafen sich einige Kameraden um 10:00Uhr, um mit dem Aufbau der Zelte zu beginnen. Wie jedes Jahr musste vor dem Aufbau geklärt werden, von wo kommt der Wind und wie stellen wir die Zelte am besten auf. Nach kurzer Beratung beschlossen wir: Aufbau so wie im letzten Jahr. Innerhalb von 3 Std. war alles fertig. Um 17:00 traf sich dann das „Standpersonal“, um die Verkaufsstände einzuräumen und pünktlich um 19:00Uhr fertig zu sein.

Die Besucher wurden in diesem Jahr mit leckeren Nackensteaks im Brötchen, Grillwurst, Frikadellen und Pommes verköstigt. Die jüngsten Besucher hatten auch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich ihr Stockbrot selber zu „backen“. Neben den obligatorischen Getränken kam aufgrund der Temperatur auch der Glühwein sowie die heiße Schokolade wieder sehr gut bei den Besuchern an. Um 24Uhr endete die Veranstaltung und ein ruhiges Fest ging zu Ende.

  • Maifeuer001
  • Maifeuer01
  • Maifeuer02
  • Maifeuer03
  • Maifeuer04
  • Maifeuer05
  • Maifeuer06
  • Maifeuer07
  • Maifeuer08
  • Maifeuer09
  • Maifeuer10
  • Maifeuer11
  • Maifeuer12
  • Maifeuer13
  • Maifeuer14
  • Maifeuer15
  • Maifeuer16
  • Maifeuer17
  • Maifeuer18

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren