Wir sorgen vor !

Diesmal stand unser Dienstabend ganz im Zeichen der Vorbeugung. Aufgeteilt in verschiedene Trupps machten wir uns zu Fuß und mit den Fahrzeugen auf den Weg um die jährliche Hydrantenprüfung im Einsatzbereich der Feuerwehr Flüggendorf durchzuführen. Ausgerüstet mit Schutzfolie, Fett und Haken wurde jeder Hydranten inspiziert, ggf. von Bewuchs und Erde befreit, ausreichend gespült und zum Schluß der Hydrantendeckel mit etwas Fett und Folie für den Winter vorbereitet. Erkennbare Mängel wurden notiert und werden an den zuständigen Wasserversorger weitergegeben.
Solche Kontrollen sind wichtig um die Wasserversorgung im Brandfall sicher zu stellen.