Hydrantenkontrolle, was ist das eigentlich?

Einmal im Jahr, meistens in der Herbstzeit, führt die Freiwillige Feuerwehr Flüggendorf eine Überprüfung der Hydranten durch.
Jeder Hydrant im Ortsbereich wird von persönlich überprüft.

Was wird bei diesen Prüfungen genau kontrolliert?

Das Hydrantenschild muss sichtbar und richtig aufgestellt sein. Der Hydrantendeckel muss leicht zu finden und darf nicht defekt oder zugewachsen sein, ausserdem spülken wir den Hydranten kurz durch um eine Funktionskontrolle duchzuführen. Zusätzlich machen wir eine Sichtkontrolle, ob der Schacht versandet und alles für den möglichen Ernstfall einsatzbereit ist.

Nach erfolgter Prüfung aller Hydranten geht es zum geselligen Teil der Arbeit über 😉