Übung technische Hilfeleistung (TH) PKW

Während die Feuerwehr hauptsächlich der Befreiung der verletzen oder gar eingeklemmten Personen aus den am Unfall beteiligten Fahrzeugen übernimmt und den Brandschutz siucherstellt, ist der Rettungsdienst für die Versorgung, Stabilisierung und Vorbereitung für den Transport der Patienten zuständig. Hierbei wird sich gegenseitig bestmöglich unterstützt und nur in enger Absprache das Vorgehen bei der Rettung geplant. Dadurch wird versucht die notwendigen Arbeiten auf den Zustand der Patienten zu zuschneiden um möglichst effektiv zu Arbeiten.

Um im Ernstfall schnell und zuverlässig handeln zu können, nutzen wir den Dienstabend mit einer theoritschen Auffrischung und der praktischen Arbeit an einem alten KFZ